Buchpräsentation „Die Malerinnen und Maler Osttirols von 1400 bis heute“ von Mag. Erich Lex

Montag, 5. Dezember 2022
Amerika-Institut, 1010 Wien
Unter diesem Titel breitet der Autor in 2 Bänden die Osttiroler Kunstlandschaft von der Spätgotik bis in die Gegenwart aus. Mit mehr als 700 Seiten und 1400 Abbildungen ein imposantes Werk, sowohl vom Umfang als auch vom Inhalt her, aufwändig gestaltet und hochwertig gedruckt. Es ist auch für den Laien leicht verständlich geschrieben und bietet reichlich neue Erkenntnisse und zahlreiche Überraschungen.

error: Content is protected !!